Was füttern wir unseren Tieren?

Damit unsere neuen Kittenfamilien einen Überblick darüber haben,

was wir unseren Tieren füttern,

geben wir hier einen Überblick über unsere Fütterung: 

 

1. 

Selbstgekochtes Hühnchen

mit viel Flüssigkeit

 

2.

Fettes Rindfleisch roh, stückig

(bei Kitten noch grob gewolft)

dafür nehmen wir sehr gerne Suppenfleisch,

denn das hat in der Regel einen hohen Fettanteil 

 

3. 

Mjamjam

alle Sorten, außer Insektenfutter 

(die Aminosäureverbindungen werden von Kitten nicht gut vertragen)

 

4. 

Carny

sowohl Kitten, als auch Adult 

 

5. 

Cosma Thai

alle Sorten mit Hühnchen 

 

6.

Feringa

alle Sorten 

 

7. 

Zooplus Bio

alle Sorten

 

8. 

Shesir Bio

alle Sorten

 

9. 

Cosma Soups

alle Sorten 

 

10. 

Miamor feine Filets 

alle Sorten mit Hühnchen 

 

11.

Catz'Finefood

alle Sorten

 

12. 

Real Nature

alle Sorten 

 

Am Allerliebsten wird das selbst gekochte Hühnchen vertilgt. 

Danach merkt man ihnen an, dass sie so richtig zufrieden sind. 

 

Trotzdem ist es von Wurf zu Wurf unterschiedlich. 

Manche Babies wollen nur Rohfütterung. 

 

Als Leckerlis geben wir selbst getrocknetes Fleisch 

(Hühnchen und Rind).

Das dörren wir im Dörrautomaten für mindestens 24 Stunden. 

 

Zum Knuspern und beim Spielen geben wir 

ein paar Knusperlis von RC Mother and Babycat. 

Ansonsten kennen sie Trockenfutter überhaupt nicht.